BOWTECH®

Was ist BOWTECH®?

 

BOWTECH® wurde vor über 50 Jahren von dem Australier Tom Bowen (1916-1982)  entwickelt. Es versteht sich als ein eigenständiges, dynamisches System einer ganzheitlichen Muskel- und Bindegewebsanwendung. Es werden sanfte, nicht invasive Impulse gesetzt, die dem Körper dazu verhelfen, sich zu entspannen. Nicht der BOWTECH®-Anwender übernimmt die Körperarbeit, sondern der Körper wird dazu angeregt, die Arbeit selbst zu übernehmen.
 

 

Wirkungsweise

Die Anwendungen mit BOWTECH® wirken entspannend auf den Körper und bringen diesen wieder ins Gleichgewicht. In diesem Zustand wird er grundsätzlich in die Lage versetzt, seine eigenen Kräfte aus sich selbst heraus zu aktivieren.

Durch eine Serie sanfter, präziser Griffe an speziellen Punkten des Körpers, die jeweils von nachfolgenden Pausen unterbrochen werden, wird der gesamte Körper und sein Energiefluss  ausbalanciert.

Während einer BOWTECH®-Anwendung geht es in erster Linie darum, genau definierte Punkte des Körpers (auf Muskeln, Sehnen oder Bindegewebe) für die speziellen Griffe zu finden und diese dann mit den Daumen oder den Fingern gezielt zu stimulieren. Schon einzelne Griffe können diese positiven Effekte auslösen, die volle Wirkung wird jedoch erst durch eine komplette Serie von Griffen während einer BOWTECH®-Anwendung erreicht.

 

 

Für folgende Bereiche kann BOWTECH® 

unterstützend angewandt werden:

 

 

Bewegungsapparat

  • Wirbelsäule, Nacken, Kreuzbein
  • Schulter, Arm, Ellenbogen, Hand
  • Becken, Oberschenkel, Knie, Fuß

Organe

  • Magen, Darm, Niere, Leber, Galle
  • alle weiteren Bauchorgane
  • Haut
  • Atemwege
  • Herz und Kreislauf

Stress- und Spannungszustände

  • Schlafstörungen
  • Erschöpfungszustände
  • Burn-Out
  • Nervosität
  • Konzentrationsstörung und Lernstörungen  
    (siehe hier Extra Bereich BOWTECH® für Baby und Kind)

 

Somit wird oft auch die Psyche aufgrund der entspannenden

Impulse positiv beeinflusst.

 

Im sportlichen Bereich wird BOWTECH® zur Regeneration und Entspannung eingesetzt.